Aktuelle Seite: HomeAktuelles

Aktuelles

19. März 2017, 15.30 Uhr, Jugendburg Neuerburg: Marita Spang liest aus ihrem historischen Roman „Blut und Seide“

Die Kauzenburg bei Bad Kreuznach um 1260: Simon wächst als Ziehsohn des Grafen Johann von Sponheim auf, sehr zum Missfallen von dessen jüngerem Bruder Heinrich, der um Johanns Gunst und damit um sein Erbe fürchtet. Die Situation eskaliert, als Simon sich in Heinrichs Verlobte verliebt, die seine Gefühle erwidert. Diesmal kann ihm auch Johann nicht helfen, denn er hat die Verlobung seines Bruders selbst arrangiert. Erst viele Jahre später wird Simon die Chance erhalten, erneut um sein Glück zu kämpfen, als sich die Brüder Johann und Heinrich als Feinde auf dem Schlachtfeld gegenüberstehen.

Dem Buch liegt die Geschichte einer wahren Fehde aus dem Jahr 1279 zwischen dem Kreuznacher Grafen Johann von Sponheim und dem Kurfürsten von Mainz, Werner von Eppstein, zugrunde. Der heute noch in Bad Kreuznach verehrte Metzgersbursche Michel Mort verlor in der Entscheidungsschlacht bei Sprendlingen sein Leben, als er den verwundeten Graf Johann rettete.

Der Roman beleuchtet die Widersprüchlichkeit des Hochmittelalters zwischen Rittertugenden und brutaler Gewalt vor dem Hintergrund der Herrschaft des ersten Habsburger Königs Rudolf.

In den Pausen der Lesung freuen wir uns, Sie mit Kaffee und Kuchen in der Burgkapelle verwöhnen zu dürfen.

Der Eintritt zur Lesung ist frei. Eine kleine Spende, zugunsten des Sprachcafés, wäre schön.

 

 

FREIE WOCHENENDEN 2016:

Für Kurzentschlossene:

Wir haben für das Wochenende 9.-11. September noch 30 freie Plätze. 

 

Wir suchen:

  • ab Mai 2016 Mitarbeiter auf 450,- € Basis für hauswirtschaftliche Tätigkeiten auf der Burg
  • ab Juli 2016 eine/n neue/n FSJler (Freiwilliges soziales Jahr)
 

Spendenübergabe der Jugendburg Neuerburg an den Förderverein Enztalkids

Am 27.8.2015 fand zum dritten Mal das Charity-Grillen auf der Jugendburg Neuerburg statt, wobei der Erlös der Veranstaltung dieses Jahr den Kindern des Kindergarten Neueburgs zugute kommen sollte.

Nach einem  gemütlichen Abend, an dem acht Köche des "Let´s Go Magic Culinary Cook Team Germany" für ein gigantisches Buffet sorgten, konnte letztendlich – trotz wenigen Besuchern und miserablem Wetter – eine stolze Summe von 1250 € an den Förderverein Enztalkids übergeben werden. 

Das Team der Jugendburg Neuerburg bedankt sich bei allen Sponsoren und freiwilligen Helfern für die Unterstützung der Veranstaltung.

 Bild Spendenübergabe Förderverein klein

 

Tombolapreise des Charity-Grillens 

Folgende Gewinner können ihre Tombolapreise des Charity-Grillens 2015 auf der Burg abholen:

  • Jens Kemper, Neuerburg
  • Markus Kolf, Neuerburg
  • Julienne Norta, Ammeldingen
  • Manfred Schröder, Neuerburg
  • Familie Nobisch, Karlshausen

 

27.08.2015: Charity Grillen

Grillen für einen guten Zweck mit dem Köchenationalteam "Culinary Cook Team Let´s go Magic Germany" auf der Jugendburg Neuerburg für den Kindergarten Neuerburg.

Am 27. August 2015 ab 18 Uhr findet zum dritten Mal das Charity-Grillen auf der Jugendburg Neuerburg statt. In diesem Jahr soll der Erlös der Veranstaltung, der sich aus Spenden für das Essen, Getränke- und Tombolaeinnahmen zusammensetzt, über den Förderverein Enztalkids dem Kindergarten Neuerburg zugute kommen.

Das „Culinary Cook Team Let’s go Magic Germany“ - das Nationalteam der Köche! - wird wieder für kulinarische Köstlichkeiten sorgen. Musikalisch umrahmt wird der Abend von DsTM - Der schöne Thomas Meier - und von einer großen Tombola mit tollen Preisen.

Wir freuen uns über zahlreiche Spenden für ein vielseitiges Grillbuffet. Kommen kann jeder - auch unangemeldet. Gerne nehmen wir aber auch Anmeldungen entgegen, um besser planen zu können.

Sonja und Volker Krump mit dem Team der Burg Neuerburg freuen sich auf Ihren Besuch.

 

01.08. - 08.08.2015: Ora et Labora

Dieses Jahr gibt es so viele Teilnehmer wie noch nie. 79 Personen werden 9 Tage an der Burg werkeln. Es gibt viele spannende Projekte.

 

05.07.2015 ab 16 Uhr Sommerheckmeck:

Robin Hood – ein Abenteuernachmittag mit Lesungen und Flitzebogen von und mit Ulrike Froleyks und Klaus Michael Nix | ab 8

Robin Hood sucht das Abenteuer. Dabei trifft er auf verwegene Gestalten, die nicht zimperlich sind… seine Bande wächst und so tut er, wofür er bekannt ist: die Reichen beklauen und die Armen beschenken!

Michael Nix und Ulrike Froleyks lesen Geschichten über Robin Hood. Findet sie  in der Kapelle oder im Verlies….und dann könnt Ihr selbst noch Zinnen erklimmen, Bogen schießen…

Ulrike Froleyks ist Sprecherin und Moderatorin beim WDR in Köln. Klaus Michael Nix arbeitet als Schauspieler am Theater Trier.

Vorverkauf & Tageskasse: 6 / 9 Euro inkl. Geb.

 
Free business joomla templates